Hochzeit mit nur einer Woche Planung

Letzte Woche ergab sich die erste Gelegenheit für Hochzeitsfotos des noch frischen Jahres 2016. Mit einem kurzen Telefonat erreichte uns die Anfrage, die spontane Winterhochzeit von Ina und Hernis fotografisch zu begleiten.

das-glueckliche-brautpaar-im-hochzeitsauto.jpg

Bereits sechs Tage nach unserem ersten Telefonat fand die Trauung im beschaulichen Söllingen bei Karlsruhe statt. Wir trafen uns mit Ina bei ihrer Stylistin. Kurze Zeit später stiessen ihre Tochter und ihre Trauzeugin zu uns. Die drei strahlten an diesem kalten Februarmorgen um die Wette und wir ahnten, dass diese kubanisch-deutsche Hochzeit viele freudige Momente bereit hält. Schon der Hochzeitstermin selbst ergab sich nicht nur für uns sehr kurzfristig. Ihr Hernis hatte klammheimlich mit der Standesbeamtin alles organisiert und so erfuhr auch Ina selbst buchstäblich fast in letzter Minute von ihrem Hochzeitstag. In den Hochzeitsfotos spiegeln sich alle Besonderheiten dieses wunderschönen Tages wider.

auch-der-sohn-ist-ganz-begeistert.jpg

Alle Freunde hatten mit dem Bräutigam die ganze Nacht hindurch gekocht, dekoriert und sich die eine oder andere Überraschung ausgedacht. Sogar die Sonne selbst hatten sie erfolgreich für diesen kalten Tag herbeigezaubert. So konnten wir auch im Februar wunderschöne Fotos des zauberhaften Paares im Freien machen. Zum Abschluss hielten wir noch zu viert einige Aufnahmen in ihrem süßen Fiat 500 fest.