Es war nicht die erste Trauung, die wir begleiten durften, aber diese Hochzeitsreportage hat ihren Platz in unserer persönlichen Favoriten-Liste sicher. Jasmin und Stephan legten hierbei den coolsten Hochzeitstanz ever aufs Parkett. Doch zurück zum Anfang. Wir begleiten Jasmin bereits am frühen Morgen zum Friseur. Gemeinsam mit ihren Freundinnen genießt sie die letzten ruhigen Stunden. Danach besuchen wir Stephan während er sich für den großen Tag vorbereitet. Beide lernten wir bereits Anfang März kennen. Genau wie bei dem damaligen Shooting strahlen die Beiden um die Wette. Die erste leichte Nervosität lachen sie gemeinsam mit den Freunden weg. Die ersten Geschichten über den legendären Junggesellenabschied machen die Runde.

Die Trauung

Es war nicht die erste Trauung, die wir begleiten durften, aber diese Hochzeitsreportage hat ihren Platz in unserer persönlichen Favoriten-Liste sicher. Jasmin und Stephan legten hierbei den coolsten Hochzeitstanz ever aufs Parkett. Doch zurück zum Anfang. Wir begleiten Jasmin bereits am frühen Morgen zum Friseur. Gemeinsam mit ihren Freundinnen genießt sie die letzten ruhigen Stunden. Danach besuchen wir Stephan während er sich für den großen Tag vorbereitet. Beide lernten wir bereits Anfang März kennen. Genau wie bei dem damaligen Shooting strahlen die Beiden um die Wette. Die erste leichte Nervosität lachen sie gemeinsam mit den Freunden weg. Die ersten Geschichten über den legendären Junggesellenabschied machen die Runde.

Die Hochzeitsfeier

Im Anschluss fahren alle zur Hochzeitslocation weiter nach Ettlingen. Im festlich geschmückten Saal feiert die Gästeschar mit dem nicht nur Frischvermählten, sondern immer noch frisch verliebten Paar bis spät in die Nacht. Unsere Photo Booth bekommt auch hier ihre eigene Ecke. Wir verraten an dieser Stelle, dass sie ihr letztes Bild um 4:36 aufgezeichnet hat, was die Stimmung auf der Feier wohl gut beschreibt. Den absoluten Höhepunkt bildet zweifellos der erste Tanz des Paares. Entgegen gängiger Traditionen schieben die Beiden keinen langsamen Walzer, sondern legen eine 1a Hip Hop – Einlage hin. Selbst beim Sortieren der Fotos und schreiben dieses Eintrages haben wir wieder ein breites Grinsen im Gesicht in der Erinnerung. Danke Jasmin & Stephan, dass wir hier dabei sein durften.